Gerne planen wir wieder Kurse in Präsenz, bis 30.6.2021 aufgrund der aktuellen Hygienebestimmungen lediglich für kleinere Gruppen. Nach wie vor bieten wir Online-Kurse - fragen Sie gerne an. Telefon 0551 39 28844

Ferienwochen für junge Forscher*innen von 11 bis 15 Jahren

Täglich 8:00-14:00 Uhr mit Mittagessen

Das XLAB bietet dieses Jahr zum ersten Mal in der ersten und letzten Ferienwoche ein vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche an, die an Natur, Wissenschaft und Experimentieren Spaß haben. Die Anmeldung erfolgt jeweils für die ganze Woche. Änderungen am Programm sind vorbehalten.

Naturphänomene und grundlegende naturwissenschaftliche Inhalte werden dem Alter entsprechend mit viel Freude und Geduld erklärt. Ohne Zeit- und Leistungsdruck erleben Kinder und Jugendliche in drei Altergruppen Biologie, Chemie, Physik und Informatik ganz anders als in der Schule und eignen sich Neues an. Sie lernen Gleichaltrige kennen und auch Bewegung kommt nicht zu kurz. Das XLAB-Team freut sich auf eine Woche Abwechslung, Spannung und Spaß mit den Teilnehmenden.

Jahrgangsstufe 5 bis 8

Gemeint ist die Jahrgangsstufe, in die man versetzt wird.

Ferienanfang 26.-30. Juli 2021
Jahrgangsstufe 5 bis 6:
Licht & Auge, Tolle Knolle, Verwandlungskünstler Wasser, Krabbeltiere ganz nah, Camera Obscura
Jahrgangsstufe 7 bis 8; Krabbeltiere ganz nah, Man kriegt schnell sein Fett weg: Lebensmittelanalyse, DNA zum Anfassen, Chemisches Sortieren: Trennverfahren, Schmelzofen Mikrowelle: Glas und „Gold“ 

Ferienende 23.-27. August 2021
Jahrgangsstufe 5 bis 7: Farben in der Natur, Tolle Knolle, Krabbeltiere ganz nah, Flohkrebs, Rädertier und Grünalge, Es werde Licht: Leuchterscheinungen
Jahrgangsstufe 7 bis 8; Warum macht Seife sauber?, Vielfältige Waldnatur – naturnah? (Tag 1), Vielfältige Waldnatur – naturnah? (Tag 2), DNA und Chromosomen, Krabbeltiere ganz nah

Jahrgangsstufe 9 bis 10

Gemeint ist die Jahrgangsstufe, in die man versetzt wird.

Ferienanfang 26.-30. Juli 2021: Polymere, Säuren und Basen im Alltag, Heuschreckenflug, Von leuchtenden Quallen und ihren Einsatz in der Forschung, Künstliche Intelligenz

Ferienende 23.-27. August 2021: Spannung in der Chemie: Elektrochemie, Heuschreckenflug, Was das Blut erzählt, Leuchtende Versuche: Lumineszenz, Neue Flussnatur in der Stadt

Änderungen am Programm sind vorbehalten.

Betreuungszeit

Ankommen am XLAB 8:00-8:30 Uhr
Programm mit Frühstückspause und Mittagessen 08:30-13:30 Uhr
Abholzeit 13:30-14:00 Uhr

Kursgebühr

120 EUR für fünf Tage inkl. Mittagessen