Wellenphysik

Das Wellenkonzept ist grundlegend für das Verständnis vieler physikalischer Phänomene. Mikrowellen bieten eine sehr gute Möglichkeit, Wellenphänomene experimentell zu untersuchen, da ihre Wellenlänge mit einigen cm gut messbar ist. Interferenzphänomene, Beugung und Intensitätsverteilungen sind dadurch direkt beobachtbar.

Den Experimentalkurs Wellenphysik bieten wir mit unterschiedlichen Schwerpunkten an:

Grundlagen

Interferenz

Vertiefung

  • Reflexion und Transmission 
  • Brechung 
  • Beugung 
  • Doppelspalt 
  • Stehende Welle
  • Stehende Welle 
  • Michelson-Interferometer
  • Wellenausbreitung in Acryl 
  • Doppelspalt 
  • Bragg-Reflexion
  • Michelson-Interferometer 
  • Doppelspalt 
  • Bragg-Reflexion 
  • Fresnel-Zonenplatte
  • Totalreflexion und evaneszente Welle

 

In jedem Kurs werden die Experimente durch eine Einführung in die theoretischen Grundlagen vorbereitet. Gern passen wir die Kursinhalte an ihre Wünsche an. Nehmen Sie dazu Kontakt mit dem Öffnet internen Link im gleichen FensterTeam des Fachbereichs Physik auf.

Dauer: 1 Tag
Max. Teilnehmerzahl: 24

Öffnet internen Link im gleichen FensterAnmeldung