Einheimische Giftpflanzen

Das XLAB bietet in Zusammenarbeit mit dem Giftinformationszentrum-Nord (GIZ) eine ca. 3-4-stündige Exkursion zum Thema "Mitteleuropäische Giftpflanzen" an. Neben botanischen Grundkenntnissen liegt der Schwerpunkt auf der Identifizierung der wichtigsten heimischen Giftpflanzen. Medizinische Aspekte von Pflanzenvergiftungen und ein Besuch des GIZ-Nord im Klinikum der Universität Göttingen runden die Veranstaltung ab (Zielgruppe: Eltern mit Kindern und Schüler der Oberstufe).

Dauer: 1/2 Tag
Max. Teilnehmerzahl: 18


Öffnet internen Link im gleichen FensterAnmeldung