Begegnung mit der Erde

Wer einen anschaulichen Eindruck von der Mineral- und Gesteinsvielfalt gewinnen möchte, mit dem unser Planet Erde ausgestattet ist, kann sich diesen Wunsch mit einer Führung durch unsere Schausammlungen erfüllen. Die Erde wird als lebender Planet vorgestellt und die Erdmaterie aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Von der Struktur der Minerale im atomaren Maßstab über ablaufende Reaktionen im Erdinneren und an der Erdoberfläche bis hin zur Bedeutung mineralischer Rohstoffe für die menschliche Zivilisation in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft kommen ganz verschiedene Aspekte zur Sprache.

Der vorgesehene Zeitrahmen umfasst 2-3 Stunden. Die Veranstaltung kann unterschiedlichen Bedürfnissen in Zeit und Inhalt angepasst werden. Sie richtet sich hauptsächlich an Schüler der Schuljahre 11 bis 13.

Ort:
Geowissenschaftliches Zentrum Göttingen

Öffnet internen Link im gleichen FensterAnmeldung

Nach oben