Polymere II

Die meisten Plastikarten, die heute weitverbreitete Anwendung finden, werden aus Rohstoffen hergestellt, die auf Erdöl basieren. Der Nachteil liegt auf der Hand: Erdöl ist zwar - noch - billig und leicht zu beschaffen, aber das wird sich in absehbarer Zukunft ändern. Die Erdölreserven werden zur Neige gehen. Außerdem ist die Erdölförderung und Aufarbeitung umwelttechnisch bedenklich. Kann man also Plastik aus nachwachsenden Rohstoffen herstellen? Ja! Und das werden wir uns in diesem Sommerkurs näher anschauen.

Öffnet internen Link im gleichen FensterAnmeldung hier